Immunologische Malplatelet-Felder

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Die immunologische Droge Thrombozytopenie ist eine Reaktion des Organismus in Form der Verringerung der Plättchenspiegel, als Folge der pathologischen Reaktion des Organismus auf die angewendeten Medikamente. Viele pharmakologische Präparate können eine solche Thrombozytopenie verursachen, die normalerweise nicht dosisabhängig ist, aber das Ergebnis bestimmter genetischer Bedingungen und individueller Überempfindlichkeitsreaktionen auf die verwendeten Arzneimittel ist.

Die häufigsten pharmakologischen Mittel, die immunologische Arzneimittelplättchen verursachen, sind: Heparine, Chinidine, Sulfonamide, nichtsteroidale entzündungshemmende Arzneimittel und Goldsalze. Dies zeigt, dass Patienten mit einem breiten Spektrum von medizinischen Zuständen (z. B. dem Carotis- Schlauchsystem, dem Carotis- Schlauchsystem, dem Carotis- Schlauchsystem usw.) auf andere Weise behandelt werden können. Infektionen, hyperkoagulierende, schmerzhafte oder rheumatische Erkrankungen) können durch eine immunologische Thrombozytopenie beeinflusst sein.

Die meisten Krankheitsformeln haben nicht die Eigenschaften, eine Immunantwort zu induzieren (aufgrund ihrer geringen Partikelgröße), und erst wenn das Medikament oder sein Metabolit mit Thrombozyten kombiniert wird, wird vom Immunsystem eine Reaktion ausgelöst, die Antikörper produziert. dass die vorzeitige pathologische Zerstörung der Plättchen und ihres Spiegels reduziert wird.

Symptome der immunologischen Droge Thrombozytopenie

Die immunologische Droge Thrombozytopenie zeigt sich mit hämorrhagischen Flecken, gewöhnlich nach einigen Tagen der Einnahme des Medikaments. Nach wiederholter Exposition gegenüber Chemikalien ist die zuvor verwendete hämorrhagische Ausfallzeit signifikant reduziert (bis zu 24 Stunden).

Im Laufe der immunologischen medikamentösen Thrombozytopenie sinkt die Anzahl der Blutplättchen unter 20 Tausend, was sich in Haut-Schleimhautblutungen manifestiert. Feine Petechien treten auf der Haut der unteren Extremitäten und des Rumpfes auf und weniger häufig auf dem Gesicht und der Schleimhaut innerhalb der Mundhöhle. Blutungen aus Zahnfleisch, Nase, Harnwegen und Genitaltrakt koexistieren häufig.

Schwerere Bedingungen umfassen gastrointestinale und intrakranielle Blutungen, die tödlich sein können. Hämorrhagische Komplikationen sind mit einer Mortalität von bis zu etwa 3% verbunden. Patienten.

Die Symptome der immunologischen Thrombozytopenie verschwinden vollständig eine Woche nach Absetzen des Medikaments (wenn sie nach Chinidin auftreten, ist die Zeit ihres Entzugs sogar 2 Wochen, und wenn nach der Verwendung von Goldsalzen – mehrere Monate – diese Präparate im Körper für eine lange Zeit).

Ein anderer Grund für den verlängerten Krankheitsprozess kann die Bildung von Antikörpern sein, unabhängig von der Anwesenheit des Arzneimittels im System.

Diagnose der immunologischen Thrombozytopenie Thrombozyten

Die Diagnose der immunologischen Thrombozytopenie basiert auf einer gründlichen und korrekten Anamnese, mit besonderem Schwerpunkt auf vom Patienten eingenommenen Medikamenten.

Die Diagnose wird durch das Absetzen der Symptome nach Absetzen der Einnahme des Medikamentes bestätigt, welches im Verdacht steht, den Prozess einzuleiten. Das Vorhandensein von Serum-abhängigen Antikörpern ist schwierig nachzuweisen und wird nicht für diagnostische Verfahren bei immunologischen Arzneimittelplättchen empfohlen.

Behandlung der immunologischen Droge Thrombozytopenie

Die Behandlung der immunologischen Arzneimittel-Thrombozytopenie besteht hauptsächlich in der Unterbrechung und Vermeidung der Verwendung einer pharmakologischen Zubereitung, die für das Auftreten einer hämorrhagischen Diathese verantwortlich ist. Dies verhindert die Entwicklung von Krankheitssymptomen in der Zukunft.

Chelatbildner wurden bei der mit der Aufnahme von Goldsalzen verbundenen Thrombozytopenie verwendet, und N-Acetylcyclische Säure wird im Falle der Vergiftung mit diesen Salzen verabreicht. Fällt die Thrombozytenzahl unter 10 000 Mikroliter, ist die Behandlung aggressiver, da ein hohes Blutungsrisiko besteht, das die Gesundheit oder das Leben des Patienten gefährdet.

Glucocorticosteroide und Immunsuppressiva werden verwendet (z. B. Glucocorticosteroide, Antibiotika). Cyclophosphamid, Azatoprin, Cyclosporin oder Ethopossid). Darüber hinaus können unter bestimmten Umständen Rituximab, Danazol oder Alkaloide verabreicht werden. Wenn bestimmte Kriterien erfüllt sind, wird eine Splenektomie vorgenommen, d. H. Die Entfernung der Milz, die eine übermäßige Zerstörung der Thrombozyten verursacht, was oft der einzige Weg ist, eine Heilung zu garantieren.

Prognose von immunologischen Thrombozyten

Immunologische Arzneimittel-Thrombozytopenie ist eine positive Aussicht, wenn die Krankheit schnell diagnostiziert wird und die pharmakologische Zubereitung, die den Immunprozeß initiiert, und eine übermßige Thrombozytenzerstörung in der Milz identifiziert und sofort abgesetzt wird.

Fällt der Thrombozytenspiegel unter 20.000 im Mikroliter, ist die Prognose schlechter, da der Patient häufig gesundheits- und lebensgefährliche Blutungen in Form schwer kontrollierbarer Blutungen (besonders im Schädel) erfährt.
Mariusz Kłos

– Innere Krankheiten „, Andrzej Szczeklik, Hrsg. Practical Medicine, Kraków.

Immunologische Kommentare zur thrombozytopenischen Thrombozytopenie

Joanna | 2011-11-27 14:32

Und wenn Sie dies von Metronidazol oder Amoxicillin wissen, wird es mir helfen zu verstehen, dass Helicobakterien auch Thrombozytopenie verursachen können.

Gabi | 2013-04-01 01:45

Es half mir, von 57 Tausend bis 120 Tausend Springer, der nächste Test in 14 Tagen, ich behandelte mich mit Helicobacter, der sich als Bluttest herausstellte, andere Gründe wurden ausgeschlossen, ich weiß nicht weiter, aber es ist so einen Versuch wert, also schick mich zu meinem Arzt und danke ihm dafür. Ich grüße alle, die mit dem Thema kämpfen.

Anja Ulf
Über Anja Ulf 353 Artikel
Man kann viel annehmen, wenn man Janine Denker zum ersten Mal sieht, aber zwei Dinge, die man nie vergessen wird, sind, dass sie planbar und effizient ist. Natürlich ist sie auch freidenkend, praktisch und amüsant, aber diese sind in gewisser Weise ausgeglichen, weil sie auch negativistisch sind . Ihre Planung ist jedoch, wofür sie am meisten beliebt ist. Freunde zählen oft auf sie und ihre überraschende Natur, wenn sie Hilfe oder Hilfe brauchen. Natürlich ist niemand perfekt und Janine hat auch weniger günstige Eigenschaften. ihre kleinliche Natur und ihre nachlässige Natur werfen viele Probleme auf und machen die Dinge unbequem, um es gelinde auszudrücken. Glücklicherweise ist ihre Effizienz normalerweise da, um die Schläge zu mildern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*