Brechen der Schädelbasis

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Die Schädelbasis hat eine komplexe Struktur. Die Knochenstrukturen, die die vitalen Teile des zentralen Nervensystems umgeben, wie der verlängerte Kern oder der Hirnstamm, enthalten trauma-resistentes verdichtetes Knochengewebe, während einige Schädelstrukturen empfindliches Gewebe bilden, das anfällig für Schäden ist. Es ist typisch für den Schädel, eine enge Verbindung zwischen dem Knochen und dem harten Reifen zu haben, was dazu führt, dass der Reifen reißt, wenn er bricht.

Folgen von Frakturen in diesen Bereichen können intrakraniellen Reflux (verursacht durch Eindringen von Luft in den Schädel), Flüssigkeit (Austreten von Zerebrospinalflüssigkeit) und Schäden an Hirnnerven und großen Arterien (z. B. das Gehirn, das vaskuläre System usw.) umfassen. eine innere Jugulararterie) oder venöse Arterie (z. B. eine Venenarterie). Die Hauptgründe dafür sind die Tatsache, dass das Gehirn keinen hormonellen Wirkungen (z. B. Speiseröhrenhöhlen) und endokrin aktiven Strukturen (Hypophyse oder Hypothalamus) ausgesetzt ist.

Symptome der Schädelbasisfraktur

Die dominanten Symptome, die bei Frakturen der Schädelbasis beobachtet werden, sind schmerzhafte Beschwerden. Oft ist die Bewußtlosigkeit verloren. Die begleitenden zerebralen Schocks gehen mit Übelkeit und Erbrechen einher und beschleunigen die Herzfrequenz.

Der Patient kann den Eindruck von Lupus oder Überfluss im Kopf haben, wenn eine intrakranielle Reinigung auftritt (die Luft kann sich in den Gewölben, in den Furchen zwischen den Ganglien oder in den Gehirnkammern befinden und in steigender Anzahl im Schädel gefangen sein, verursacht Druck auf Gehirnstrukturen).

Oft tritt Luft während der Inspiration ein, kann aber beim Ausatmen nicht den Schädel verlassen, dies ist die sogenannte „Atemluft“. ventilatorischer Charakter der intrakraniellen Reinigung.

Manchmal ist eine Unterbrechung der Schädelbasis von einem Liquorleckage begleitet. Die Nasenflüssigkeit erscheint im Falle einer Beschädigung, z. im Falle eines Brandes. Die Fraktur findet durch die Pyramide des Schläfenbeins statt. Zusätzlich kann ein Austreten von Cerebrospinalflüssigkeit durch das Ohr auftreten, wenn das Trommelfell beschädigt ist und manchmal Flüssigkeit in der Wunde erscheint.

Wenn der Flüssigkeitsverlust signifikant ist, koexistieren Symptome einer intrakraniellen Hypotonie: Schmerzen, die Kopfschmerzen verstärken, manchmal Übelkeit und Erbrechen. Im Falle eines kleinen Lecks ist es oft völlig unklar. Die sekundäre Meningitis des Gehirns oder des Gehirns kann ihre Komplikation sein.

Im Rahmen von Schädelbasisfrakturen werden häufig Schädigungen des Schädels mit typischen klinischen Symptomen beobachtet. Posttraumatische Sehstörungen gehören zu den häufigsten Erkrankungen und betreffen hauptsächlich die Sehschärfe und die Beweglichkeit des Augapfels.

Darüber hinaus kann eine posttraumatische Fazialisparese auftreten, insbesondere bei transversaler Fraktur des Kieferknochens. Die Schädigung dieses Nervs manifestiert sich durch die Lähmung der mimischen Muskeln der Gesichtshälfte mit der Unwegsamkeit des Augenlids auf dieser Seite. Die Fasern, die für die Speichelproduktion und die Übertragung von Geschmacksempfindungen verantwortlich sind, können ebenfalls verletzt werden.

Detektion der Schädelbasisfraktur

Die Grundlage für die Diagnose der Schädelbasisfraktur ist eine Anamnese, die auf eine Kopfverletzung hinweist (manchmal ist es nicht möglich, ein Interview zu sammeln, weil der Patient bewusstlos ist). Die häufigste bildgebende Untersuchung, die eine Fraktur der Schädelbasis zeigt, ist die radiologische Fotografie. Andere Untersuchungen, insbesondere die Computertomographie, ermöglichen eine genauere Beurteilung von Schäden und begleitenden Komplikationen.

Die Grundlagenforschung, die das Vorhandensein von Luft in der Schädelhöhle zeigt, ist die Tomographie, obwohl Magnetresonanz- oder Röntgenstrahlen auch diese Anomalie zeigen können. Andere Tests können verwendet werden, um eine Laborbewertung der Leckage durchzuführen, wenn Zweifel darüber bestehen, ob es sich um eine Gehirn-Rückenmarks-Flüssigkeit handelt.

Zusätzlich muss der Gesichtsnervenschaden kurz nach der Verletzung durch elektromyographische Untersuchung bestätigt werden. Manchmal ist eine Angiographie notwendig, um zu zeigen, welche Gefäße posttraumatische Schäden erlitten haben.

Behandlung von Schädelfrakturen

Die therapeutischen Verfahren für Schädelfrakturen hängen davon ab, ob Komplikationen einer Schädelfraktur koexistieren oder nicht. Bei intrakranieller Palpation ist ein sofortiger operativer Eingriff zum Verschluss der Fistel notwendig. Manchmal ist es notwendig, die Luft zu entfernen.

Patienten mit diagnostizierter Flüssigkeit sollten mehrere Tage lang beobachtet und konservativ behandelt werden, bis die Fistel, aus der Liquor austritt, spontan geschlossen wird. Die Patientinnen sollen im Halbbett im Bett bleiben, es ist nötig die Erhöhung des intrakranialen Blutdrucks (z. B. die Vergrößerung des intrakranialen Blutdrucks im Bett) zu verhindern. aufgrund von Husten, Niesen).

Acetazolamid wird in einigen Zentren verabreicht, um die Produktion von Zerebrospinalflüssigkeit zu begrenzen. Die chirurgische Behandlung wird in Fällen durchgeführt, in denen die Flüssigkeit trotz der konservativen Behandlung, die verwendet wird, oder wenn ein signifikanter Grad an Knochenstrukturschäden vorliegt, fortbesteht.

Oft treten bei einem intraokularen Hämatom Sehstörungen auf, so dass ein chirurgischer Eingriff notwendig ist, um den Sehnerv zu entfernen oder zu entfernen. Dies sollte dringend geschehen, wenn sich die Sehschärfe verschlechtert.

Prognose der Schädelbasisfraktur

Manchmal enden Schädelbasisfrakturen als Folge von Hirnschäden, besonders in wichtigen Zentren. Die Prognose hängt in erster Linie von der Schwere der Fraktur und der damit verbundenen Schädigung anderer Organe ab (die Fraktur der Schädelbasis ist oft kein isoliertes Problem und koexistiert mit Verletzungen in anderen Systemen).

Anja Ulf
Über Anja Ulf 356 Artikel
Man kann viel annehmen, wenn man Janine Denker zum ersten Mal sieht, aber zwei Dinge, die man nie vergessen wird, sind, dass sie planbar und effizient ist. Natürlich ist sie auch freidenkend, praktisch und amüsant, aber diese sind in gewisser Weise ausgeglichen, weil sie auch negativistisch sind . Ihre Planung ist jedoch, wofür sie am meisten beliebt ist. Freunde zählen oft auf sie und ihre überraschende Natur, wenn sie Hilfe oder Hilfe brauchen. Natürlich ist niemand perfekt und Janine hat auch weniger günstige Eigenschaften. ihre kleinliche Natur und ihre nachlässige Natur werfen viele Probleme auf und machen die Dinge unbequem, um es gelinde auszudrücken. Glücklicherweise ist ihre Effizienz normalerweise da, um die Schläge zu mildern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*